Startbild

Donauschwimmen 2016

3. Februar 2016

5° Wassertemperatur, 10° Luft. Über 2000 Schwimmer aus ganz Europa stürzten sich am 30. Januar in die Donau bei Neuburg. Nach ca. vier Kilometer Strecke und einer dreiviertel Stunde Aufenthalt im kalten Wasser ging’s zum aufwärmen und feiern ins warme Schwimmbad. Am Abend folgte dann der legendäre Donau-Schwimmer-Ball. Auch dieses Jahr waren wir mit sechs Schwimmern dabei!