König Neptun stieg am letzten Sommertraining aus dem Wasser und hieß sieben junge Rettungsschwimmer bei den Aktiven in der Ortsgruppe willkommen.Zuvor mussten sie allerdings noch eine Kostprobe von grünen Rottachsee-Algen probieren!

Nachdem in dieser Saison schon viele Wachen wegen Kälte, Regen und Schnee ausgefallen sind, ist es höchste Zeit die wenigen Sommer und Sonnentage zu feiern. Daher möchte wir alle unsere Aktiven und Jugendlichen zu unserem diesjährigen Sommerfest nach Petersthal um 19 Uhr einladen.

die Freude am Helfen und das Verantwortungsbewusstsein füreinander und für andere da zu sein – das sind grundlegende Werte unserer Wasserwacht. Unser Kamerad Erwin verkörperte diese wie kein anderer.

Hilfsbereit, offen und immer engagiert. Seit mehr als 55 Jahren setzte sich Erwin aktiv für die Wasserwacht Rottachtal ein. Als erfahrener Bootsführer und Naturschutz-Ausbilder gab er über Jahrzehnte sein enormes Wissen auf seine ruhige und besonnene Art an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiter. Viele von uns lernten bei ihm das Schwimmen, die wichtigen Knoten für die Wasserrettung oder auch die Begeisterung für die Natur.

Der Naturschutz lag Erwin besonders am Herzen. Er hat diesen weit über das Rottachtal hinaus geprägt. Seine Begeisterung galt dabei oft den kleinen Dingen: Einer Wiese mit seltenen Blumen, den Tieren, die darin lebten oder einem Wasserlauf, der talwärts rinnt. Diese kleinen Dinge zu erhalten und zu schützen war ihm sehr wichtig.

Er ist ein Vorbild für uns alle und wir erinnern uns gerne an die vielen gemeinsamen Exkursionen, Wachdienste und Arbeitseinsätze im Biotop.

Wenn man Hilfe oder einen Rat brauchte, hatte Erwin nicht nur ein offenes Ohr, sondern auch immer eine helfende Hand, um die Dinge gemeinsam anzupacken.

Wir verlieren mit ihm einen sehr guten Freund und treuen Kameraden.

Beim Jubiläums-Siedeln waren wir in diesem Jahr mit 13 Kinder und Jugendliche, 4 Betreuer und 2 Helfern vertreten. Unter dem Motto „GRENZENLOS“ machen wir zusammen Menschlichkeit erlebbar und widmen uns einer ganz aktuellen Thematik: Integration, Toleranz und Flüchtlinge. Vielen Dank an die Organisation und die vielen tollen Momente.

Der Sommer steht vor der Tür, und zeitgleich mit der Wachsaison starten wir auch wieder in unser Sommertraining. Alle 14 Tage treffen sich die Jugendlichen und die Aktiven zu vielen spannenden Themen. Den Auftakt machte ein Kurs für die Rettung und Bergung von verunglückten Seglern zusammen mit der SSG-Rottachsee. Mehr Infos zu den weiteren Trainingsabenden gibt es unter Termine.

Auch wenn die Temperaturen der vergangenen Tage eher zum Skifahren geeignet gewesen wären, so starten wir doch am Pfingstwochenende wieder mit unserm Wachdienst am Rottachsee. Am 24. April haben wir uns deswegen im Feuerwehrhaus  Moosbach getroffen um die notwendigen Einweisungen vorzunehmen  und über Termine und Pläne informiert zu werden. Danke an alle die an diesem Tag dabei waren.

Zum Abschluss der Trainingssaison im Hallenbad haben wir uns etwas besonderes ausgedacht. Schnuppertauchen, Spiele unter Wasser und ein wirklich tolles letztes Training. Danke an Klaus Amann für den Abend!

Jedes Jahr überqueren mehrere tausend Frösche, Kröten und Molche die Straße zwischen den Staudamm und Petersthal. Bei den ersten warmen Sonnenstrahlen, oder dem ersten Regen machen sich die Tiere auf ihren Weg zu den Laichgewässern am Rottachsee. Dass diese dort sicher ankommen wurde vor einigen Jahren ein aufwendiges Leitsystem installiert. An dem schattigen Hang bleibt jedoch der Schnee oft lange liegen, so dass die Mitglieder der Wasserwacht fast jedes Jahr zur Schaufel greifen und das System vom Schnee befreien.

Startbild

Donauschwimmen 2016

3. Februar 2016

5° Wassertemperatur, 10° Luft. Über 2000 Schwimmer aus ganz Europa stürzten sich am 30. Januar in die Donau bei Neuburg. Nach ca. vier Kilometer Strecke und einer dreiviertel Stunde Aufenthalt im kalten Wasser ging’s zum aufwärmen und feiern ins warme Schwimmbad. Am Abend folgte dann der legendäre Donau-Schwimmer-Ball. Auch dieses Jahr waren wir mit sechs Schwimmern dabei!

Startbild

Eisrettungsübung im Schnee

18. Januar 2016

Unsere Jugend 2 übte im Schnee den Umgang mit Eisrettungsschlitten, Leiter und Rettungsmittel. Bevor wir uns mit Tee und Süßigkeiten aufwärmten testeten wir noch dem Umgang mit dem Surfbrett auf einem Rodelberg.

Nikolausbesuch bei der Jugend

20. Dezember 2015

Sulzberger Weihnachtsdorf

29. November 2015

Kinderschwimmkurs

24. September 2015

Sommerfest 2015

12. Juli 2015

Sommertraining

2. Juli 2015

Spiel-Abschlussabend

25. März 2015

Saisonabschluss in Tirol

14. Dezember 2014

Weihnachtsdorf in Sulzberg

30. November 2014

Wintertraining

13. November 2014

Biotoppflege am Rottachsee

18. September 2014

Start in die neue Saison

21. April 2014

Donauschwimmen

26. Januar 2014

San Freshup

27. Dezember 2013

Weihnachtsdorf in Sulzberg

1. Dezember 2013

Aktivenausflug

6. Oktober 2013

Kinderschwimmkurs

23. September 2013

Biotoppflege

31. August 2013

Jugend Schnuppertag

11. August 2013

Sommerwochenende

29. Juli 2013

Neues Rettungsboot

6. Juni 2013

Sommertraining

5. Juni 2013

Der Frühling kommt!

15. März 2013

Donauschwimmen in Neuburg

26. Januar 2013

Neuer Kälteschutzanzug

18. Januar 2013

Kalender 2013

22. Dezember 2012

Sulzberger Weihnachtsdorf

1. Dezember 2012

Mitgliederversammlung

26. November 2012