Startbild

Der Frühling kommt!

15. März 2013

Doch manche bekommen von Schneeschaufeln nicht genug?!

Die vorbeifahrenden Autofahrer staunten nicht schlecht, über die übermütigen Schneeschaufler. So manch ein Fahrer verlieh seiner Verwunderung durch ein Hupen Ausdruck.

Doch alles hat einen Sinn! Wie jedes Jahr setzte sich die Ortsgruppe für den Naturschutz am Rottachsee ein und räumt das Amphibientunnelsystem bei Petersthal frei, um wanderne Frösche und Kröten unter der Straße durchzuleiten. Durch den Einsatz der Ehrenamtlichen Helfer der Wasseracht kann die anstehende Wanderung des größten Allgäuer Amphibienvorkommens nun ohne größere Verluste stattfinden. Denn seit dem Bau des Rottachsees schneidet eine vielbefahrene Straße diesen „Wanderweg“ ab. Rund 700 m müssen dabei von den Ehrenamtlichen Helfern der Wasserwacht freigeschaufelt werden.

Danke an alle, die mitgeholfen haben!